Marius Overdick, vom TuS Griesheim, erreichte am vergangenen Sonntag in Immenstad, beim Allgäu- Triathlon wie im Vorjahr den vierten Platz. Nass- kaltes Wetter und steile Anstiege verlangten den Sportlern einiges ab. Marius konnte auf der anspruchsvollen Strecke seine Radstärke ausspielen und an seine Leistung aus dem Vorjahr anknüpfen. Zudem ging es auch um die deutsche Meisterschaft auf der Olympischen Distanz, in der er, in seiner Altersklasse, die Silbermedaille holte.





Über die Sprintdistanz gingen Leon Günther und Jan Ripper an den Start. Die beiden Junioren erreichten den 4. und 13. Platz.